Gunderfrau, Kräuter und Märchen,

 

das bin ich. Ellen Wortmann.

Schon als Kind habe ich Blumen und Pflanzen geliebt. Meine Großmutter hat den Grundstein gelegt, mit ihrer liebevollen Anleitung im Garten. Mein Vater hat lange Spaziergänge mit uns Kindern gemacht und uns die Kräuter im Feld gezeigt. Daher stammt das ursprüngliche Interesse.

Ich habe dann die Ausbildung zur Kräuterpädagogin bei Fr. Dr. Klemme und Herrn Dirk Holterman in der bekannten Gundermannschule gemacht. Da hat mich der Kräuterwurm dann endgültig gebissen.

 

Meine drei Kinder sind heute schon erwachsen, bald werde ich meinem Enkelchen Märchen erzählen. Meine selbst erdachten und Volksmärchen. Und die erzählte ich auch gerne in kleiner Runde bei Ihnen sowie auf meiner Glühwürmchenwanderung für den Nabu hier in Euskirchen zur Mittsommerzeit. Irgenwann wird einmal ein Buch daraus.

Als besonderes Geschenk biete ich an, für einen Ihrer Lieben ein Märchen zu schreiben, in dem die zu beschenkende Person eine Hauptrolle spielt. Dieses Märchen kann dann wahlweise als kleines Buch gestaltet  oder vorgelesen werden. In einem Gespräch einigen wir uns auf das Sujet und dann lege ich los.